Karriere

BWI_Carreer_Title

Ihre Karriere bei FIPA | Wir suchen Menschen, die etwas bewegen wollen!


Als zukunftsorientiertes Unternehmen im Materialfluss sind wir ständig auf der Suche nach engagierten Menschen, die etwas können und zu uns passen. Wir bieten attraktive Arbeitsplätze, berufliche Perspektiven und ein Team, in dem zu arbeiten Spaß macht.


Interessiert Sie eine unserer freien Stellen in unmittelbarer Nähe der Metropole München? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.


Sind Sie in einem Bereich tätig, in dem keine konkreten Angebote bei FIPA ausgeschrieben sind? Dann bewerben Sie sich trotzdem – zur ersten Kontaktaufnahme genügt ein Anruf unter +49 89 962489-0 oder eine E-Mail an bewerbung@fipa.com.

siegel-top-arbeitgeber-fipa-150x176px

Auszeichnung "Top-Arbeitgeber im Mittelstand"


Bewertungszeitraum: 01.01.2015 bis 30.11.2015

Grundlage: Befragung von 2,0 Mio. Yourfirm.de-Usern via Online-Maske und E-Mail-Formular

Auszeichner: Yourfirm.de als Experten für Karrieren im Mittelstand

BWI_ihk-siegel-top-ausbildungsbetrieb2016-fipa-233x188px

Top Ausbildungsbetrieb - IHK


FIPA bildet auch aus. Wir vermitteln fachliche Fähigkeiten und unterstützen die Auszubildenden beim Ausbau der sozialen Kompetenzen durch ein offenes, familiäres Betriebsklima.

BWI_kununu-top-company-fipa-460x188px

Ausgezeichnet mit dem Open Company & Top Company Gütesiegel


FIPA wurde mit den beiden begehrten Gütesiegeln von Kununu.com ausgezeichnet.

Kununu ist die größte Plattform für Arbeitgeber-Bewertungen im deutschsprachigen Raum und bietet Arbeitnehmern die Möglichkeit Arbeitgeber anonym zu bewerten.

Die Gütesiegel bestätigen: FIPA legt Wert auf das Feedback von ihren MitarbeiterInnen und bemüht sich um partnerschaftlichen und respektvollen Umgang innerhalb der Firma.

Unsere Stellenangebote:

Mechanical Design Engineer (m/w)

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Ingenieursstudium oder vergleichbare technische Ausbildung
  • Mindestens 4 Jahre Erfahrung im Bereich EOAT / Komponenten Design, Robotic Automated Cell Design oder in vergleichbaren Bereichen
  • Mehrjährige Berufserfahrung im internationalen Umfeld
  • Erfahrung im Bereich Plastics, Packaging, Robotics und Metal Press Tending Bereiche von Vorteil
  • Ingenieur-Management Erfahrung wünschenswert
  • Sehr gute verbale und schriftliche Deutschkenntnisse sowie sehr gute verbale und schriftliche Englischkenntnisse sind unabdingbar, weitere Sprachen von Vorteil
  • Stark ausgeprägte analytische und konzeptionelle Denkweise
  • Eigenmotivierter, strukturierter und systematischer Arbeitsstil sowie hohe Detailgenauigkeit
  • Fähigkeit zur selbständigen Arbeitsweise als auch innerhalb eines Team, welches sich übergreifend aus mehreren Abteilungen zusammensetzt
  • Wunsch nach kontinuierlichem Lernen und eigenständiger Weiterbildung

Montagemitarbeiter (m/w)

Anforderungsprofil:

  • Erfolgreich abgeschlossene technische Ausbildung – bevorzugt im Bereich Industriemechanik, oder Mechatronik
  • Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung
  • Hohes Qualitäts- und Verantwortungsbewusstsein
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit und unternehmerisches Denken
  • Selbständige, kundenorientierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise

Marketing Assistenz in Teilzeit (m/w) (25 Std./Woche)

Anforderungsprofil:

  • Eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Werbekauffrau/-mann oder vergleichbare Ausbildung
  • Mehrere Jahre Berufserfahrung als Marketing-Assistenz oder in einem ähnlichen beruflichen Umfeld
  • Gute konzeptionelle Fähigkeiten
  • Erfahrung im Projektmanagement
  • Sicher in der Deutschen Rechtschreibung, sehr gutes Englisch und Deutsch in Wort und Schrift
  • Sehr gute Computer-, MS Office-Kenntnisse sowie Kenntnisse in Adobe Photoshop und InDesign
  • Leidenschaft für das B2B-Marketing sowie kreative „Marketingdenke"
  • Teamorientiertes Verhalten
  • Sie arbeiten gut strukturiert und organisiert, gehen lösungs- und ergebnisorientiert an neue Aufgaben heran
  • Sie sind belastbar und bewahren auch in stressigen Zeiten immer einen kühlen Kopf
  • Durch Ihre Kommunikationsstärke können Sie zwischen „Technikern“ und „Nicht-Technikern“ moderieren