Elektromagnetventile für Druckluft

FIPA bietet 3/2 Wege und 5/2 Wege Elektromagnetventile zur Steuerung der Druckluft in Automatisierungssystemen an.

Mit den auch als Magnet- bzw. Sitzventil für Druckluft bezeichneten Elektromagnetventilen können Sie die Druckluft in Automatisierungssystemen optimal steuern.

Die häufigste Anwendung für 3/2 Wege Elektromagnetventile ist die Druckluftsteuerung von Vakuumerzeugern wie Ejektoren. Sie werden auch gerne in Flächengreifern mit integrierten Ejektoren verbaut.

Mit direkt gesteuerten 5/2 Wege Elektromagnetventilen können Sie zusätzlich die Abblasfunktion steuern und somit sehr kurze Ablegezeiten in Handling-Anwendungen mit Ejektoren ohne integrierte Ventiltechnik realisieren.


Elektromagnetventile für Druckluft

Indirekt gesteuert, mit Federrückstellung

elektromagnetventile-fuer-druckluft-fipa-36060 Bild vergrößern
36.060
elektromagnetventile-fuer-druckluft-fipa-36061 Bild vergrößern
36.061
  • Geeignet für Druckluft
  • 36.060: Einsatz z. B. zur Taktzeiterhöhung bei Ejektoren ohne Ventiltechnik
    Beispiel: Vakuum- und Abblassteuerung für Mehrkammer-Ejektoren, wie z. B. 65.410
    - 1x Druckluft Vakuumerzeugung
    - 1x Druckluft Abblasen
  • 36.061: Einsatz z. B. als Steuerventil zum Abblasen für 3/2-Wege Vakuumventile
  • Robustes und gleichzeitig leichtes Gehäuse

Technische Daten

Art.-Nr.36.06036.061
Nennweite [mm] 6 6
Nenndurchfluss bei 6 bar [m³/h] 37,2 37,2
Steuerdruck [bar] 2,5 - 10 2,5 - 10
Ausführung 5/2 3/2
Versorgungsspannung [VDC] 24 24
Einschaltdauer [%] 100 100
Max. Leistungsaufnahme [W] 3,8 3,8
Schutzklasse IP65 IP65
Material Hochresistentes, glasfaserverstärktes Polyarylamid (IXEF®) Hochresistentes, glasfaserverstärktes Polyarylamid (IXEF®)
Betriebstemperatur [°C] -5 - 50 -5 - 50
Gewicht [g] 180 260
Datenblatt Datenblatt herunterladen Datenblatt herunterladen
CAD----
Angebot Angebot Angebot

+Bestellhinweis

  • Im Lieferumfang enthalten: 24 VDC Spule und DIN Stecker 10.006, IP65
  • Auf Anfrage Ersatzteilsets erhältlich

+Abmessungen

BDD_36.060

36.060

BDD_36.061

36.061

  • * = Belegung siehe Schaltbilder
Art.-Nr.36.06036.061
G1G1/8G1/8
G2M4M4
A [mm]3535
B [mm]2525
C [mm]153136
D [mm]10083
Ø d1 [mm]4,254,25
E [mm]1818
F [mm]1616
H [mm]3820

+Schaltbilder

+Einsatzbeispiel: 36.061 als Steuerventil zum Abblasen bei Vakuumventilen (hier 3/2-Wege Vakuumventil 36.520)