FIPA Service Hotline

00 800 – 22 553 472

Rückschlagventile

Rückschlagventile lassen den Volumenstrom nur in einer Richtung durch und erhalten bei einem Ausfall der Vakuumerzeugung das Vakuum aufrecht.


FIPA Inline-Rückschlagventile können dank beidseitiger axialer Anschlüsse einfach in Vakuumsysteme eingebaut werden – auch als Nachrüstlösung bestehender Automatisierungsanlagen. Bei luftdichten Werkstücken lassen sich mit FIPA Inline-Rückschlagventilen effiziente Energiesparsysteme realisieren.


Montiert zwischen ölumlaufgeschmierter Vakuumpumpe und Vakuumspeicher verhindern FIPA Rückschlagventile für sehr hohe Durchsätze bei einem Druckabfall den Ölrücklauf in das Vakuumsystem.


FIPA Rückschlagventile mit Abblasmöglichkeit sorgen in Handhabungssystemen mit Ejektoren als Vakuumerzeuger für ein schnelles Ablegen der Werkstücke. Sie können das Rückschlagventil auch als Sicherheitsventil verwenden, das bei Schäden an der Verschlauchung, bei Fehlfunktionen oder bei der Notabschaltung der Vakuumerzeugung das Vakuum in der Anlage erhält.


"Inline"-Rückschlagventile

  • Aufrechterhaltung des Vakuumgrades in Saugsystemen bei Ausfall des Vakuumerzeugers
  • Bei dichten Werkstücken auch im Rahmen eines Energiesparsystems einsetzbar
  • Beidseitige Schlauchanschlüsse für schnelle Nachrüstung in bestehenden Vakuumsystemen
  • Robuster Metallkörper
  • Sehr kleine Bauform
  • Einbaulage beliebig

Technische Daten

Art.-Nr.32.63132.63232.63332.63432.635
Effektive Fläche [mm²] 2,7 6,8 15,5 32 46
Material Aluminium eloxiert Aluminium eloxiert Aluminium eloxiert Aluminium eloxiert Aluminium eloxiert
Gewicht [g] 5 9,5 20 61,5 68
Datenblatt Datenblatt herunterladen Datenblatt herunterladen Datenblatt herunterladen Datenblatt herunterladen Datenblatt herunterladen
CAD----------
Angebot Angebot Angebot Angebot Angebot Angebot

+Abmessungen

Art.-Nr.32.63132.63232.63332.63432.635
Ø D [mm]4681012
B [mm]3438,555,582,587,5
C [mm]111218,52123,5
Ø P [mm]912152525

Rückschlagventile für sehr hohe Durchsätze

  • Aufrechterhaltung des Vakuumgrads in Saugsystemen bei Ausfall des Vakuumerzeugers
  • Geeignet zum Einbau zwischen Vakuumpumpe und -speicher
  • Verhindert Ölrücklauf in das Vakuumsystem bei Vakuumpumpen ohne eingebautes Rückschlagventil
  • Einbaulage beliebig

Technische Daten

Art.-Nr.32.64732.64832.64932.65032.65132.65232.653
Nenndurchfluss [m³/h] 20 26 45 75 125 200 350
Material Messing mit ölbeständigen Dichtungen Messing mit ölbeständigen Dichtungen Messing mit ölbeständigen Dichtungen Messing mit ölbeständigen Dichtungen Messing mit ölbeständigen Dichtungen Messing mit ölbeständigen Dichtungen Messing mit ölbeständigen Dichtungen
Gewicht [g] 151 196 280 421 658 897 1.346
Datenblatt Datenblatt herunterladen Datenblatt herunterladen Datenblatt herunterladen Datenblatt herunterladen Datenblatt herunterladen Datenblatt herunterladen Datenblatt herunterladen
CAD--------------
Angebot Angebot Angebot Angebot Angebot Angebot Angebot Angebot

+Abmessungen

Art.-Nr.32.64732.64832.64932.65032.65132.65232.653
G1G3/8G1/2G3/4G1G1 1/4G1 1/2G2
A [mm]55586574,58393101
Ø B [mm]34,535414860,57187
SW23273340505570

Rückschlagventile mit Abblasmöglichkeit

rueckschlagventile-mit-abblasmoeglichkeit-fipa-32638-anw Bild vergrößern
Handhabung von Holzplatten mit Ejektor EIL.09 und Rückschlagventil 32.638 (Holzsauger 102.070.234.4)
  • Montage direkt zwischen Vakuumsauger und Ejektor
  • Kurze Ablegezeit durch Abblasmöglichkeit über Drucklufteingang P
  • Geeignet als Sicherheitsventil: Bei Schlauchschaden, Fehlfunktion oder Notabschaltung des Vakuumerzeugers bleibt das Vakuum erhalten
  • Metallsieb aus rostfreiem Stahl (Inox) mit Maschenweite 200 µ verhindert Eindringen von Schmutz in den Ejektor

Technische Daten

Art.-Nr.32.638
Mindestabblasdruck [bar] 5
Datenblatt Datenblatt herunterladen
CAD--
Angebot Angebot

+Abmessungen

  • z = Druckluft Abblasen bei 5 bar 4/6-Schlauch
  • a = Zum Vakuumsauger
  • b = O-Ring
  • c = Zum Vakuumerzeuger
Art.-Nr.32.638
GG1/4
Ø D [mm]4
F [mm]25
L [mm]33
J [mm]12,8
SW21

+Schaltbild

+Zubehör

Art.-Nr. Passende Abblasvorrichtung
32.63832.660