Aufhängungen


FIPA bietet Ihnen im Standardsortiment zahlreiche Möglichkeiten zur Befestigung des Kransystems an der Decke oder in einer Oberkonstruktion.


Pendelaufhängungen werden sehr häufig verwendet, da diese den bestmöglichen Leichtlauf des Kransystems garantiert. Sie nimmt Schwingungen und leichte Stöße gut auf.


Bei vertikal wirkenden Lasten, wie sie z. B. bei der Verwendung von Teleskopbrücken entstehen oder bei seitlichen Anbauteilen wird eine Starraufhängung verwendet.


Bei sehr niedrigen Raumhöhen hilft die Starraufhängung kurz, zusätzliche Hubhöhe zu gewinnen indem das Profil so nahe wie möglich unter dem Träger befestigt wird.


Schrägaufhängungen werden verwendet wenn der Abstand zwischen Kranprofil und Oberkonstruktion mehr als 600 mm beträgt oder die Oberkonstruktion eine Schräge von mehr als 8° aufweist.


Ist keine unserer Standardkomponenten für Ihren Fall anwendbar verwirklichen wir in unserer Konstruktionsabteilung gerne die bestmögliche Sonderlösung für Sie.

aufhaengungen-krantechnik-fipa-250x500px

Pendelaufhängungen

  • Zur Aufhängung der Leichtlaufkranprofile
  • Varianten zur Befestigung an T-Träger bzw. Doppel-T-Träger oder für Beton
  • Nimmt seitliche Schwingungen auf und entlastet das Gesamtsystem

Technische Daten

Art.-Nr.KT02.020KT02.021KT02.022KT02.040
Geeignet für Trägerklemmung Trägerklemmung Trägerklemmung Beton
Tragfähigkeit [kg] 2.000 2.000 2.000 2.000
Breiteneinstellung [mm] 50 - 150 150 - 250 250 - 310 --
Höheneinstellung [mm] 85 - 125 85 - 125 85 - 125 85 - 125
Maximale Dachneigung [°] 8 8 8 0
Gewicht [kg] 4,15 4,9 5,35 3
Datenblatt Datenblatt herunterladen Datenblatt herunterladen Datenblatt herunterladen Datenblatt herunterladen
CADCAD-DownloadCAD-DownloadCAD-DownloadCAD-Download
Angebot Angebot Angebot Angebot Angebot

+Hinweis

  • Die Pendelaufhängung für Beton wird direkt mit einem Injektionsmörtel und Betonankern in die Decke geklebt. Zum Setzen der Anker ist ein Bohrer Ø 14 mm notwendig

Starraufhängungen

starraufhaengung-150-fipa-kt02030 Bild vergrößern
zur Trägerklemmung
BA_starraufhaengung-beton-fipa-kt02.041 Bild vergrößern
für Beton
  • Zur Aufhängung der Leichtlaufkranprofile
  • Varianten zur Befestigung an T-Träger oder für Beton
  • Verwendung bei vertikalen Kräften z. B. bei Teleskopen

Technische Daten

Art.-Nr.KT02.030KT02.031KT02.032KT02.041
Geeignet für Trägerklemmung Trägerklemmung Trägerklemmung Beton
Tragfähigkeit [kg] 2.000 2.000 2.000 2.000
Breiteneinstellung [mm] 50 - 150 150 - 250 250 - 310 0 - 0
Höheneinstellung [mm] 85 - 125 85 - 125 85 - 125 85 - 105
Gewicht [kg] 4,2 5 5,5 3
Datenblatt Datenblatt herunterladen Datenblatt herunterladen Datenblatt herunterladen Datenblatt herunterladen
CADCAD-DownloadCAD-DownloadCAD-DownloadCAD-Download
Angebot Angebot Angebot Angebot Angebot

+Hinweis

  • Die Starraufhängung für Beton wird direkt mit einem Injektionsmörtel und Betonankern in die Decke geklebt. Zum Setzen der Anker ist ein Bohrer Ø 14 mm notwendig

Starraufhängungen kurz

ideal bei niedrigen deckenhöhen
  • Einsatz zur Reduktion der Bauhöhe
  • Erweiterung der möglichen Hubhöhe
  • In Einbaulage 0° und 90° verfügbar

Technische Daten

Art.-Nr.KT02.050KT02.051KT02.052KT02.055KT02.056KT02.057
Gewicht [kg] 2,7 3,9 4,25 2,6 3,25 3,65
Tragfähigkeit [kg] 2.000 1.500 1.000 2.000 1.500 1.000
Breiteneinstellung [mm] 50 - 150 150 - 250 250 - 310 50 - 150 150 - 250 250 - 310
Winkel [°] 0 0 0 90 90 90
Datenblatt Datenblatt herunterladen Datenblatt herunterladen Datenblatt herunterladen Datenblatt herunterladen Datenblatt herunterladen Datenblatt herunterladen
CADCAD-DownloadCAD-DownloadCAD-DownloadCAD-DownloadCAD-DownloadCAD-Download
Angebot Angebot Angebot Angebot Angebot Angebot Angebot

+Hinweis

  • Nicht mit Aufbockmodul verwendbar!

+Abmessungen

Art.-Nr.KT02.050KT02.051KT02.052KT02.055KT02.056KT02.057
Höhe [mm]272727272727

Schrägaufhängungen

  • Eine Schrägaufhängung komplett besteht immer aus einem Oberteil, einer Verstellstange und einem Unterteil
  • Bitte stellen Sie Ihre Schrägaufhängung entsprechend Ihrer Bedürfnisse zusammen

Technische Daten

Art.-Nr.KT02.060KT02.061KT02.062KT02.065KT02.066KT02.067KT02.068
Bezeichnung Oberteil Oberteil Oberteil Verstellstange Verstellstange Verstellstange Unterteil
Höheneinstellung [mm] -- -- -- 1.000 2.000 3.000 --
Breiteneinstellung [mm] 50 - 150 150 - 250 250 - 310 -- -- -- --
Datenblatt Datenblatt herunterladen Datenblatt herunterladen Datenblatt herunterladen Datenblatt herunterladen Datenblatt herunterladen Datenblatt herunterladen Datenblatt herunterladen
CADCAD-DownloadCAD-DownloadCAD-DownloadCAD-DownloadCAD-DownloadCAD-DownloadCAD-Download
Angebot Angebot Angebot Angebot Angebot Angebot Angebot Angebot

+Schrägaufhängungen

BP_schraegaufhaengung-15-oberteil-fipa-kt02060 zoom

Oberteil

BP_schraegaufhaengung-Unterteil-fipa-kt02068 zoom

Unterteil