Fahrwerke

Die Fahrwerke sind das Herzstück jeder Krananlage, je geringer die Widerstände in der Rollreibung sind um so leichtgängiger ist der Kran. Dies wird bei den Fahrwerken von FIPA durch Hochleistungskugellager und Rollen aus Lauramid gewährleistet.

Die so reduzierten Wiederstände führen zu einem verringerten Kraftaufwand und einem geräuschreduzierten Lauf.


Gelenkfahrwerke werden verwendet um die Kranbrücke mittels Kranträgeraufhängung in der Kranbahn zu befestigen.


Gabelfahrwerke dienen zur Integration der Hebezeuge, wie z. B. unseren Vakuum-Schlauchheber FIPALIFT, in die Krananlage.


Doppelfahrwerke sind sowohl für Kranbrücken als auch für Hebezeuge erhältlich und verdoppeln die Tragfähigkeit auf 1.200 kg.

fahrwerke-krantechnik-fipa-500x320px

Gelenkfahrwerk

  • Zur Befestigung von Kranbrücken an der Kranbahn
  • Räder aus Hochleistungs-Polyamid für besonders reibungsarmes Rollen
  • Grundkörper aus robustem Aluminium
  • Gummipuffer an beiden Seiten

Technische Daten

Art.-Nr.KT03.010
Tragfähigkeit [kg] 600
Gewicht [kg] 1,25
Datenblatt Datenblatt herunterladen
CADCAD-Download
Angebot Angebot

Gabelfahrwerke

  • Zur direkten Anbrindung des Hebezeuges, wie z. B. Schlauchheber oder Kettenzug
  • Räder aus Hochleistungs-Polyamid für besonders reibungsarmes Rollen
  • Grundkörper aus robustem Aluminium
  • Gummipuffer an beiden Seiten

Technische Daten

Art.-Nr.KT03.014KT03.015
Bauart zwei Rollen vier Rollen
Tragfähigkeit [kg] 600 600
Gewicht [kg] 1,25 1,6
Datenblatt Datenblatt herunterladen Datenblatt herunterladen
CADCAD-DownloadCAD-Download
Angebot Angebot Angebot

Doppelfahrwerke

  • Varianten für Kranbrücken oder Hebezeuge
  • Verdopplung der Traglast
  • Räder aus Hochleistungs-Polyamid für besonders reibungsarmes Rollen
  • Grundkörper aus robustem Aluminium
  • Gummipuffer an beiden Seiten

Technische Daten

Art.-Nr.KT03.021KT03.022KT03.023
Bauart Gabelfahrwerk Gabelfahrwerk Gelenkfahrwerk
Geeignet für Hebezeug Kranbrücke Kranbrücke
Tragfähigkeit [kg] 1.200 1.200 1.200
Gewicht [kg] 6 6,35 6,25
Datenblatt Datenblatt herunterladen Datenblatt herunterladen Datenblatt herunterladen
CADCAD-DownloadCAD-DownloadCAD-Download
Angebot Angebot Angebot Angebot

Reduzierung Fahrwerksbolzen auf Ø 16 mm

Notwendig zur Verwendung von FIPALIFT
  • Reduzierter Fahrwerksbolzen mit Ø 16 mm
  • Zum Beispiel notwendig bei der Verwendung des Schlauchhebers FIPALIFT

Technische Daten

Art.-Nr.KT03.046
Gewicht [kg] 0,114
Datenblatt Datenblatt herunterladen
CAD--
Angebot Angebot