Flächengreifsysteme

Katalog  Filter

Hocheffizient und prozesssicher: FIPA Flächengreifer und Sackgebinde-Greifer können einzelne Werkstücke oder ganze Lagen ohne Greiferwechsel und unabhängig von der Position des Werkstücks handhaben. Die Vakuumerzeugung ist dabei entweder integriert oder erfolgt extern.

Gruppenbild Flächengreifer mit Schließventilen

Flächengreifer

mit Schließventilen

Gruppenbild Flächengreifer mit Leckagereduzierung

Flächengreifer

mit Leckagereduzierung

Flächengreifsysteme von FIPA - Die wirtschaftliche Greiferlösung!

Die FIPA Flächengreifer mit Leckagereduzierung aus der Baureihe TL sind eine wirtschafliche Handlinglösung für staubarme Prozesse. Mit der empfohlenen Mindestabdeckung von 80 Prozent sind Kipp- und Schwenkbewegungen bis 360° zulässig. Für das prozess-sichere Greifen variabler Produktgeometrien sind die Saugerplatten mit Leckagereduzierung der Baureihe SPLT optimiert. Integrierte Strömungswiderstände reduzieren die Fehlluft bei Saugern ohne Produktkontakt und halten dadurch das Vakuum auf einem akzeptablen Niveau. Speziell für die Handhabung von formlabilen Gebinden und Schrumpffolienverpackungen ist der Sackgebinde-Greifer der Baureihe TG ausgelegt. Bei vollständiger Abdeckung der Saugzelle ist auch die Handhabung anderer Gebinde möglich.