Individueller Greifer hält Breze

So individuell wie Ihr Projekt.

PA-basierte Greiferwerkzeuge und kundenindividuelle Modulgreifer von FIPA für Ihre spezifischen Anforderungen.

Vorteile von Modulgreifern auf PA-Laserforming-Basis

  • ●  PA-basierte Greiferwerkzeuge erzielen im Vergleich zu profilbasierten Greifersystemen bis zu 70 Prozent Gewichtsreduzierung und ermöglichen dadurch hohe Greifdynamiken sowie den Einsatz kleinerer und dadurch kostengünstigerer Roboter
  • ●  Die perfekte Anpassung an die Kontur des Werkstücks lässt schnelle Beschleunigungen zu und stellt das schonende Handling von empfindlichen Gütern sicher
  • ●  Integrierte Kanäle für Druckluft oder Vakuum minimieren Verschlauchung und Komplexität und sorgen für eine kompakte Bauweise mit geringem Platzbedarf
  • ●  PA-Kunststoffe sind Lebensmittel-geeignet
  • ●  Gemischte Strukturen aus Aluminium für den Träger und PA für den individuellen Greifer ermöglichen innovative Anwendungen

Anwendungsbeispiele

FIPA Modulgreifer mit Schokoriegel

Beispiel 1

  • ●  Modulgreifer: perfektes Handling von Schokoriegeln mit Delta-Roboter-Anbindung
  • ●  Schonende Produkthandhabung durch nachgiebige Greiffinger
FIPA Modulgreifer für hohe Taktraten

Beispiel 2

  • ●  Modulgreifer: optimiert für hohe Taktraten
  • ●  Integrierter Ejektor mit Luftsparfunktion der Baureihe EMA
  • ●  Varioflex® Balgensauger kompensiert Unebenheiten
Modulgreifer zum Handling von Konservendosen

Beispiel 3

  • ●  Modulgreifer: hochdynamisches Handling von Konservendosen
  • ●  Hohe Beschleunigungen durch perfekte Anpassung an Kontur des Handhabungsprodukts

Weitere Informationen