Ovalsauger

Katalog  Filter

Ovalsauger verfügen im Vergleich zu kreisrunden Vakuumsaugern über eine wesentlich höhere Saugkraft, wenn man die Breite des Ovalsaugers mit dem Durchmesser des runden Saugers gleichsetzt. Sie eignen sich durch ihre Geometrie ausgezeichnet für das Handling länglicher bzw. zylindrischer Produkte.

Gruppenbild Ovalsauger Serie SO-FU

Serie SO-FU

Universal

Gruppenbild Ovalsauger

Serie SO-BU

Universal (2,5 Balgen)

Gruppenbild Ovalsauger Serie SKT-O

Serie SKT-O

Kunststoffhandling

Gruppenbild Ovalsauger Serie SM-OF

Serie SM-OF

Blechhandling

Gruppenbild Ovalsauger Serie SM-OB

Serie SM-OB

Blechhandling

Gruppenbild Ovalsauger Serie SV-RB

Serie SV-RB

Rechteckig

Gruppenbild Ovalsauger Serie SO-E

Serie SO-E

Schlanke Bauform

Gruppenbild Ovalsauger Serie SO-C

Serie SO-C

Hohe Dynamik

Gruppenbild Ovalsauger Serie SO-Z

Serie SO-Z

Zylindrisch

Gruppenbild Ovalsauger Serie SOPL-R

Serie SOPL-R

Holz & Glas

Ovalsauger von FIPA - Für alles, was aus dem (Form-) Rahmen fällt!

Auf die Form kommt es an: Das gilt ganz besonders für die FIPA Ovalsauger, die im Vergleich zu kreisrunden Vakuumsaugern über eine wesentlich höhere Saugkraft verfügen. Diese leistungsstarken Sauger mit und ohne Falten sind zum präzisen und sicheren Handling länglicher und zylindrischer Güter besonders geeignet. Dabei macht eine spezielle Dichtlippenkonstruktion das Halten Ihrer Rohre oder Zylinder zu einer ebenso sicheren Sache, wie die Aufnahme eines großen, flachen Blechs. Prozesssicherheit ist auch dann oberstes Prinzip, wenn es um filigrane Teile geht, etwa, wenn diese verzugsfrei aus dem Spritzgussprozess entnommen werden müssen. Und zwar selbst unter Einfluss hoher Temperaturen und völlig rückstandsfrei, wie es die Materialien Thermalon® und HNBR ermöglichen. Nicht weniger herausfordernd ist die Arbeit der Ovalsauger in der Handhabung großer Bleche, auch bei öligen oder gewölbten Teilen. Dank hoch flexibler Dichtlippen gelingt selbst das nahezu leckagefrei. Die Ovalsauger aus ölbeständigem NBR sind verschleiß- und rutschfest und zudem LABS- und silikonfrei. Ganz andere Schwerpunkte setzen wir bei Ovalsaugern für das Handling verpackter Güter. Ob in Folie verschweißt oder mit Kartonagen ummantelt: Verschleißfestes Vinyl an den Saugern macht Ihren Prozess nahezu wartungsfrei. Dank sehr flexibler und dennoch maximal widerstandsfähiger Ovalsauger wird das Aufnehmen, Bewegen und Absetzen Ihrer folierten oder kartonierten Produkte zu einer leichten Sache. Die Verpackungsmittelindustrie und die Lebensmittelbranche benötigen für die schonende Handhabung biegeschlaffer, folienverpackter Produkte und befüllter Beutel robuste Rechtecksauger. Unsere Sauger sind aus FDA-konformen Silikon gefertigt und dürfen mit Lebensmitteln in Kontakt kommen. Wenn es dynamisch wird, fordern hohe Taktzahlen den Ovalsaugern das Maximum ab. Unsere Spezialkonstruktion macht die Saugnäpfe deshalb verwindungssteif und sorgt dafür, dass die Kräfte nur im Saugprozess wirken. Radiale und axiale Belastungen puffern wir sicher und gekonnt ab und verhelfen Ihrem Handling von Profilen, Leisten, Tuben oder Bolzen somit zu noch mehr Dynamik und Flexibilität. Im Grunde gibt es nichts, was ein FIPA Ovalsauger nicht leisten kann: Wir freuen uns auf Ihre Aufgabenstellung!

Serie SO-FU & SO-BU: Universale Ovalsauger

FIPA Ovalsauger der Serie SO-FU und SO-BU sind speziell für das Handling länglicher Güter geeignet. Die weiche Dichtlippe der Universal-Ovalsauger ermöglicht auch das prozesssichere Aufnehmen leicht gewölbter Produkte. Großzügig dimensionierte Abstützungen verhindern Verformungen dünner Werkstücke. Wenn Höhen- und Winkelunterschiede ausgeglichen werden sollen, sind die Ausführungen mit 2,5 Falten zu bevorzugen. Shop

Serie SKT-O: Temperaturbeständige Ovalsauger aus Thermalon®

Die Handhabung heißer, filigraner Spritzgussteile stellt besondere Anforderungen an Vakuumsauger. Die Teile müssen verzugsfrei und abdruckarm aus der Spritzgussmaschine entnommen werden, damit die Fertigungstoleranzen eingehalten werden und eine spätere Lackierung oder Beschichtung möglich ist. Das Saugermaterial muss somit LABS- und silikonfrei sein. Durch die oft geringe Breite und komplexe Form der Teile sollte der Ovalsauger schmal genug sein, damit er auch in Verrippungen sanft aufsetzen kann. All diese Anforderungen der Kunststoffindustrie werden von temperaturbeständigen Ovalsaugern der Serie SKT-O aus Themalon® bestens erfüllt. Sie können die ovalen Saugnäpfe bis zu 160 °C einsetzen. Unser Sortiment deckt gängige Größen von 4x2 mm bis 45x115 mm ab.  Shop

Serie SM-O: Ovalsauger für dynamisches Handling öliger und trockener Bleche

Für die Handhabung von Werkstücken in länglicher oder zylindrischer Form aus Blech bietet FIPA langlebige Ovalsauger an. Die Blechsauger der Serie SM-O aus ölbeständigem NBR-Gummi können sowohl ölige als auch trockene Bleche handhaben. Sie sind hoch verschleißfest, rutschfest sowie LABS- und silikonfrei. Durch konstruktive Maßnahmen, wie Stützrippen auf der Unterseite der Oval-Blechsauger, widerstehen diese hohen Querkräften, die beim dynamischen Handling von Blechen auftreten, sehr stark. Unerwünschte Verformungen durch Tiefzieheffekte werden somit verhindert. Die hoch flexible Dichtlippe sorgt für nahezu leckagefreies Halten auch gewölbter Blechteile. FIPA führt die ovalen Blechsauger als Flachsauger unter der Serie SM-OF und Balgensauger unter der Serie SM-OB. Shop

Serie SO-BV: Oval-Balgensauger aus Vinyl

Für das Handling folienverpackter Güter oder abrasiver Verpackungen, wie z. B. Kartonagen, werden Balgensauger aus einem widerstandsfähigen, aber flexiblen Material benötigt. FIPA Oval-Balgensauger der Serie SO-BV aus Vinyl erfüllen die Anforderungen der Verpackungsindustrie. Durch das verschleißfeste Vinyl haben die Ovalsaugnäpfe eine lange Standzeit. Sie profitieren von langen Wartungszyklen und zuverlässigem Betrieb. Shop

Serie SV-RB: Rechteck-Balgensauger aus Silikon

Die Verpackungsmittelindustrie und die Lebensmittelbranche benötigen für die schonende Handhabung biegeschlaffer, folienverpackter Produkte und befüllter Beutel robuste Rechtecksauger. Nebeneinander auf einer Grundplatte montiert können mit Rechtecksaugern große Vakuumgreifer realisiert werden, die auch Produktlagen in Folien-Umverpackungen prozesssicher handhaben können. FIPA Rechteck-Balgensauger der Serie SV-RB sind aus FDA-konformem Silikon gefertigt und dürfen in Kontakt mit Lebensmitteln kommen. Zur Auswahl stehen Ausführungen mit 2,5 und 3,5 Falten in Abmessungen zwischen 52x25 mm und 80x50 mm. Um das Kollabieren des Balgs bei hohem Vakuumgrad zu vermeiden, bietet FIPA als Zubehör passende Drahtbügelversteif ungen zum Einlegen in die Falten an. Shop

Serie SO-E: Flache Ovalsauger mit schlanker Bauform

Durch die ovale, sehr schlanke Bauform in zahlreichen Abstufungen kann der Flachsauger längliche Gegenstände sicher aufnehmen. Die antistatischen Ausführungen eignen sich besonders für Anwendungen in der Elektrotechnik- und Elektronikbranche, wie z. B. Halbleiter-Handling und automatisierte Handhabung von Platinen mit elektronischen Bauelementen. Der Einsatz in hoch dynamischen Handlingsystemen mit schnellen Taktzeiten wird durch formschlüssig eingeklipste Fittings mit hoher Verwindungssteifheit und guter Sicherheit vor Verdrehen erleichtert. Die FIPA Ovalsauger der Serie SO-E sind in verschiedenen Abmessungen im Bereich von 10x4 mm bis 30x8 mm erhältlich. Shop

Serie SO-C: Flache Ovalsauger für hohe Dynamik

Bei hoch dynamischen Greifvorgängen länglicher Produkte wirken auf Ovalsauger hohe Kräfte ein. Mit einem Saugergehäuse aus eloxiertem Aluminium können die flachen Ovalsauger der Serie SO-C hohe radiale und axiale Belastungen ohne Verformung aufnehmen. Die verwindungssteifen Saugnäpfe eignen sich zum Handling von Profilen, Leisten, Bolzen und anderer Güter mit schmaler, länglicher Formgebung und in Anlagen mit schnellen Taktzeiten. FIPA führt die verwindungssteifen Saugnäpfe unter der Serie SO-C im Bereich von 30x12 mm bis 190x90 mm. Shop

Serie SO-Z: Ovalsauger für zylindrische Produkte

Vakuumsauger für zylindrische bzw. rohrförmige Produkte benötigen eine dreidimensionale Sauglippenkontur, die das Handlinggut teilweise umfasst und somit einen festen Halt bei geringer Leckage bietet. FIPA Ovalsauger der Serie SO-Z für zylindrische Produkte entwickeln mit der optimierten Dichtlippenkontur eine höhere Saugkraft als Standard-Ovalsauger. Rundstäbe, Bolzen, Nadeln und andere zylindrische Gegenstände mit den Durchmessern von 2 bis 18 mm können mit diesen Ovalsaugern gegriffen werden. Shop

Serie SOPL-R: Ovalsaugplatten für strukturierte Oberflächen

Für die Handhabung von Holzprodukten mit rauer Oberfläche sind Ovalsaugerplatten aus verschleißfestem Naturkautschuk (NR) geeignet. Ovalsaugplatten aus abdruckarmen Nitrilkautschuk (NBR) werden bevorzugt für das Glas-Handling verwendet. Für das Handling von länglichen, schweren Produkten mit diffizilen Oberflächen wie z. B. sägeraue Holzbohlen werden robuste Ovalsaugplatten mit extrem flexiblen Dichtlippen aus verschleißfestem Material benötigt, um sowohl eine hohe Haltekraft bei geringer Leckage als auch eine hohe Standzeit zu erreichen. FIPA Ovalsaugplatten für strukturierte Oberflächen erfüllen besonders gut die Anforderungen der Holzindustrie. Shop

Serie SOPL-S & SOPL-A: Ovalsaugplatten für Holz und Glas

Die Holz- und Glasindustrie setzt vorzugsweise Sauger aus widerstandsfähigen, abdruckarmen Materialien ein. Speziell für das Handling länglicher und schmaler Produkte aus Holz oder Glas führt FIPA Ovalsaugplatten der Reihe SOPL-A im Sortiment. Der erforderliche feste Halt und die hohe Biegefestigkeit wird durch einvulkanisierte Trägerplatten aus Aluminium gewährleistet. Mit gummierten Abstützungen wird ein Verformen des Werkstücks verhindert und die Seitenstabilität erhöht. Für die Handhabung von Holzprodukten mit rauer Oberfläche sind Ovalsaugerplatten aus verschleißfestem Naturkautschuk (NR) geeignet. Ovalsaugplatten aus abdruckarmen Nitrilkautschuk (NBR) werden bevorzugt für das Glas-Handling verwendet. Shop