Vakuumerzeugung

Katalog  Filter

Entscheidend für die Funktion von Automatisierungssystemen ist, dass alle Komponenten optimal zusammenarbeiten. Mit Ejektoren, Vakuumpumpen, -tanks und -zentralen von FIPA haben Sie alles fest im Griff.

Vakuumerzeugung von FIPA - Komponenten für flexible Systemlösungen!

Als Systemanbieter decken wir die gesamte Prozesskette ab – von der Vakuumerzeugung über die Systemperipherie bis hin zum Vakuumsauger bzw. den aktiven Greifelementen an der Schnittstelle zum Handhabungsgut. Ein Vakuumsystem setzt sich immer aus verschiedenen Komponenten zusammen. Grundlage eines jeden Vakuumsystems ist die Vakuumerzeugung. Ob Vakuumpumpe oder Ejektor: Es steht eine Vielzahl an Erzeugern und technischen Lösungen zur Verfügung, die jeweils ihre eigene Charakteristik und ihre speziellen Vorteile besitzen. Ein Vakuumfilter kommt dann zum Einsatz, wenn der Vakuumerzeuger vor Verunreinigungen geschützt werden soll. Unsere Regelungstechnik und Ventiltechnik sorgt dabei für einen reibungslosen Vakuumkreislauf. Elemente zur Systemüberwachung, wie Vakuumschalter und Druckschalter, kontrollieren das Vakuumsystem. Verschraubungen, Steckanschlüsse und Schläuche verbinden die einzelnen Komponenten. Unsere Vakuumkomponenten zielen auf Effizienz, Platzeinsparung und Robustheit ab und werden in enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden und Partnern, auf Basis umfassender Testreihen sowie unter ständiger Beobachtung der Marktanforderungen konsequent weiterentwickelt.

Ejektoren

Ohne sie geht nichts: Ejektoren sind das Herz einer leistungsstarken Vakuumversorgung. Treffen Sie hier die richtige Wahl, gelingt das Handling Ihrer Werkstücke und Güter sicher und vor allem wirtschaftlich. FIPA bietet Ihnen eine Vielzahl an Vakuumerzeugern in verschiedenen Leistungsklassen und für unterschiedliche Einsatzfelder an. Für leichtere Güter eignen sich die Inline-Ejektoren optimal. Mit Venturidüsen ausgestattet, garantieren diese eine hohe Saugleistung bei kurzen Evakuierungszeiten. Durch die Montage in der Schlauchzuführung oder direkt auf dem Vakuumsauger gehören Platzprobleme der Vergangenheit an.  Unsere Basis-Ejektoren leisten Großes: Direkt am Vakuumsauger oder Magnetventil montiert, sind die kleinen Kraftpakete optimal geeignet für hochdynamische Robotik-Aufgaben. Sie können ein Vakuum schnell aufbauen und die Luft ebenso schnell wieder abblasen – optimal, wenn kurze Greifzeiten am Produkt und sanftes Ablegen erforderlich sind. In engen Räumen sind unsere rechteckigen Ejektorboxen EBO die beste Wahl für Ihren Vakuumprozess. Platz sparende Parallelschaltungen lassen sich damit zentral oder dezentral steuern – sowohl bei saugdichten als auch porösen Gütern. Gleiche Leistung bei weniger Druckluft – das sind die Parameter, die unsere  Mehrkammer-Ejektoren auszeichnen. Je rauer es zugeht, desto mehr punkten diese Ejektoren. Auch Druckluftschwankungen zwischen 3 und 6 bar sind kein Problem. Das Handling mit niedrigen Vakuumgraden und besonders kurzen Evakuierungszeiten war nie so effizient. Geringer Input bei maximalem Vakuum – so lassen sich Kompakt-Ejektoren am besten beschreiben. Dank Druckregel-Luftsparfunktion und elektronischer Luftsparautomatik arbeiten sie auch auf kleinstem Raum energieeffizient. Damit Ihre Vakuumerzeugung nicht zu einer ohrenbetäubenden Angelegenheit wird, haben wir eine Vielzahl an Schalldämpfern im Angebot. Shop

Vakuumtanks

Vakuumtanks bzw. Vakuumspeicher halten den erforderlichen Vakuumgrad bei Ausfall des Vakuumerzeugers durch eine unterbrochene Energiezufuhr oder ein defektes Aggregat eine Zeitlang aufrecht und verhindern das unbeabsichtigte Lösen von Werkstücken. Richtig dimensioniert sorgen Vakuumspeicher für einen effizienten Betrieb des Vakuumnetzes. FIPA Vakuum-Tanks gleichen Vakuumverluste während des Ansaugens der Werkstücke aus und sorgen für einen gleichmäßigen und damit schonenden Betrieb von Vakuumerzeugern wie z. B. Seitenkanalverdichtern, Vakuumpumpen, Kolben- und Schraubenkompressoren. Sämtliche FIPA Vakuum-Speicher sind aus korrosionsbeständigem Aluminium gefertigt und können auch als Druckluftspeicher und zur Aufbewahrung nicht aggressiver Flüssigkeiten verwendet werden. Shop

Vakuumpumpen

Jedes Vakuum ist nur so gut wie die Pumpe, die es erzeugt. Damit Sie im Handling Ihrer Produkte stets das Optimum erreichen, haben wir eine Vielzahl an leistungsstarken Pumpen für alle Branchen und Anwendungen im Programm.  Wer auf der Suche nach einer trockenlaufenden Vakuumpumpe für einen sehr sauberen, ölfreien Prozess ist, macht mit einer betriebsflüssigkeitsfreien Drehschieber-Vakuumpumpe alles richtig! Diese Pumpen sind dank der Kombination aus einfacher Konstruktion und hochwertigen Materialien zuverlässig und nahezu wartungsfrei. Das macht sie auch langfristig zu echten Powerpaketen in der Handhabung saugdichter Güter im Trockenbereich. Kompakt gebaut sind unsere ölgeschmierten Vakuumpumpen eine leistungsstarke Alternative. Sie punkten besonders bei porösen Produkten, die einen hohen Vakuumgrad erfordern. Ein Ölgewinnungssystem verhindert zuverlässig, dass sich kein Öldampf auf den Weg zur Vakuumzufuhr macht. Und damit es nicht nur sauber, sondern auch leise zugeht, reduzieren wir dank eines Dämpfungssystems den Schalldruckpegel. Sehr viele Modelle an ölgeschmierten Drehschieber-Vakuumpumpen sind sowohl im Trocken- als auch im Feuchtbereich einsetzbar. Hoher Vakuumgrad bei hohem Saugvermögen erforderlich, aber dennoch klein und kompakt? Dann sind unsere Kolbenpumpen die richtige Wahl. Sie arbeiten nicht nur vibrationsarm, sondern erbringen auch in trockener oder feuchter Umgebung  Höchstleistung. Damit das lange so bleibt, haben wir dauergeschmierte Kolbendichtungen integriert, die Wartungen nahezu überflüssig machen. Und sollte Ihr Kompressor mal defekt sein, steht die Kolbenpumpe als durchaus gleichwertiger Ersatz bereit. Wenn Sie für Ihren Prozess auf der Suche nach einer Komplettlösung sind, könnten unsere Vakuumzentralen, auch als tragbare Variante, eine Option sein. Bestehend aus Tank, einer oder mehrerer ölgeschmierter Pumpen und einer Steuervorrichtung ist diese Vakuumerzeugung zügig betriebsbereit. Shop

Vakuumzentralen

Kompakter Aufbau, zuverlässiger Betrieb – FIPA Vakuumzentralen dienen als Komplettlösung zur Vakuumerzeugung und stellen mit einem Vakuumtank, ein bis drei ölgeschmierten Pumpen und Steuervorrichtungen alles für die zentrale Vakuumerzeugung von mehrere Baugruppen bereit. Ebenfalls im Sortiment sind tragbare Vakuumzentralen, die z. B. Greifer mit Vakuum versorgen oder nicht-aggressive Flüssigkeiten von Maschinen wie z. B. Kühlschmiermittel absaugen können. FIPA Vakuumstationen mit zwei- oder drei Vakuumpumpen arbeiten als redundante Vakuumsysteme und ermöglichen durch ein Bypass-System die Wartung während des Betriebs. Die stationären Vakuumstationen sind mit einer elektronischen Steuerung ausgestattet, die bedarfsgerecht die Pumpen zuschaltet. Der integrierte Vakuumtank sorgt für die sichere Vakuumversorgung bei kurzzeitigen Stromausfällen und Spitzen beim Vakuumbedarf. Shop