Vakuumfilter

Katalog  Filter

Ist die Luft rein? Diese Frage sollten Sie sich vor Inbetriebnahme Ihrer Vakuumerzeugung immer stellen. Denn Kleinteile, Schmutzpartikel oder auch Feuchtigkeit beeinträchtigen den Prozess, greifen das Material an und begünstigen zudem den Verschleiß.

Vakuumfilter von FIPA –Die Lebensversicherung für Ihre Vakuumerzeuger!

Damit Ihre Fertigung zum möglichst wartungsarmen Prozess wird, bieten wir Ihnen Inline-Filtern, Universalfilter für große Volumina sowie Filter für den Nassbereich an. Mit Filtern von FIPA erteilen Sie Schmutz in Ihrem Prozess einen dauerhaften Platzverweis. Denn wir wissen: Nur wenn die Luft rein ist, klappt’s auch zu 100 % mit dem Vakuum! Unsere Inline-Filter schützen Vakuumerzeuger und damit auch alle Peripherie-Komponenten vor Schmutz – trocken oder flüssig.  Mit unseren Einsteck-, Ring- und Einwegfiltern halten Sie die Luft rein und damit Ihre Wartungskosten gering. Unsere Universalfilter sind die beste Möglichkeit, Ihre trockenlaufenden Drehschieberpumpen als Vorschaltfilter mit Papiereinsatz zu schützen. Die große Oberfläche der Filtereinsätze sorgt für einen hohen Abscheidegrad. FIPA Filter für den Nassbereich lassen sich dank transparentem Kunststoffgehäuse einfach kontrollieren. Das angesammelte Kondensat können Sie über ein Drainageventil ablassen. Mit dem FIPA Kondensatabscheider schützen Sie den Vakuumerzeuger vor möglichen Schäden durch Kodensate.

Universalfilter für große Volumina

FIPA Universalfilter für große Volumina schützen als Vorschaltfilter mit Papiereinsatz trockenlaufende Drehschieberpumpen vor Beschädigungen durch Staubpartikel. Die große Oberfläche der Filtereinsätze sorgt für einen hohen Abscheidegrad. Auf die besonderen Anforderungen der Druck-, Textil- und Pharmaindustrie sind die Pumpenfilter der Baureihen 71.032 – 71.043 zugeschnitten. Sie scheiden feinste Partikel ab. Am Schauglas lässt sich einfach und schnell der Füllstand kontrollieren. Die FIPA Universalfilter mit Stahleinsatz und Kondensatabscheider können Sie in staubiger und feuchter Umgebung verwenden. Der Edelstahleinsatz ist durch Reinigung mehrfach verwendbar und reduziert damit die Betriebskosten.  Shop

Filter für Nassbereich

Im Einlass einer Vakuumerzeugung können sich Wassertröpfchen oder andere Kondensate bilden. Mit dem FIPA Kondensatabscheider schützen Sie den Vakuumerzeuger vor möglichen Schäden durch kondensierbare Dämpfe. Den optimalen Schutz erreichen Sie durch Einbau der Filter direkt an der Vakuumseite. FIPA Filter für den Nassbereich lassen sich dank transparentem Kunststoffgehäuse einfach kontrollieren. Das angesammelte Kondensat können Sie über ein Drainageventil ablassen.  Shop

Inline-Filter

FIPA Inline-Filter schützen Vakuumerzeuger wie z. B. Ejektoren vor Schmutzpartikeln und Flüssigkeiten, die über Vakuumsauger oder andere Komponenten in die Vakuumanlage gelangen. FIPA bietet Inline-Filter als Einsteckfilter, Ringfilter und Einwegfilter an.  Ringfilter werden zwischen Vakuumsauger und Ejektor eingebaut. Einsteckfilter eignen sich für die Schlauch- und Rohrmontage. Die schnell austauschbaren Filterpatronen sorgen für reduzierte Wartungszeiten. Bei geringem Verschmutzungsgrad ist der Einsatz von FIPA Einwegfiltern sinnvoll. Shop